Regenwürmer kaufen und züchten + alternative Angelköder für Raubfisch

Regenwürmer kaufen

Regenwürmer kaufen ist nicht unbedingt nur eine Angelegenheit für reine Friedfischangler. Regenwürmer, Kompostwürmer, Rotwürmer, Maden oder Heuschrecken kommen nicht selten auch beim Spinnfischen zum Einsatz. Zielfische können dabei zum Beispiel Wels, Aal, Barsch oder Forelle sein. Die Würmer dienen als Hauptköder oder zusätzlicher Teaser für mehr Reiz und Geruch beim Angeln. In diesem Artikel zeigen wir dir, wo du deine Regenwürmer kaufen kannst und bei welchen Angelmethoden diese Köder zum Einsatz kommen können.

Woher bekomme ich meine Angelwürmer?

Wer früher noch selber suchen musste, bekommt seine Angelwürmer heute praktisch an jeder Ecke. Die meisten Angel-Fachgeschäfte führen die klassichen Tauwürmer, Regenwürmer, Dendrobena und Rotwürmer in kleinen Dosen. Du kannst deine Regenwürmer aber auch ganz einfach online bestellen. Des weiteren haben einige Zoogeschäfte und Onlineshops* die Regenwürmer im Sortiment. Wer nicht online bestellen will, kann immernoch selber graben oder einmal eine Großpackung Würmer* bestellen und diese bei sich zu Hause einlagern.

Tipp 1: Online Regenwürmer kaufen und sparen

Wer kräftig sparen will, bestellt seine Regenwürmer gleich online in der Großpackung* und lagert die Würmer einfach im Kühlschrank oder Keller in einer geeigneten Wurmbox ein. So bleiben die Würmer sehr lange haltbar. Zum Angeln nimmst du dann einfach die gewünschte Menge von Würmern mit ans Wasser. Mit dieser Methode sparst du nicht nur Geld, sondern hast immer Regenwürmer für spontane Angelausflüge vorrätig. Im Internet bekommst du sogar Großpackungen mit über 1.000 Würmern. Oft werden die Würmer als Kompostwürmer* oder Mistwürmer* für den Garten sehr viel günstiger verkauft als im Fachgeschäft vor Ort.

Beispiele für Angelwürmer in der Großpackung:

Kompostwürmer frisch aus der Wurmfarm
Kompostwürmer frisch aus der Wurmfarm*
von natursache.de
  • Aus der Wurmfarm in Brandenburg DE
  • Frische große Würmer im Großpack
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ca. 550 Kompostwürmer - Lebend im Großpack
Ca. 550 Kompostwürmer - Lebend im Großpack*
von SUPERWURM
  • Frische Dendrobenas
  • Gesunde Würmer aus der Wurmfarm
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
250 -500 Stk. Regenwürmer - Gartenwürmer - Angelwürmer
250 -500 Stk. Regenwürmer - Gartenwürmer - Angelwürmer*
von Markenlos
  • Angelwürmer in guter Qualität seit 1982
  • Mix aus Eisenia / Dendrobena
  • Große Würmer bis zu 2g Körpergewicht
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Tipp 2: Regenwürmer selber züchten

Wer keine Regenwürmer kaufen will, kann sich seine Würmer natürlich einfach selber züchten. Dafür gibt es verschiedene Komplettsets*. Oben kommen Bioabfälle als Futter rein, unten kommt Komposterde raus. Mittendrinn sind wohlgenährte Würmer, die du frisch zum Angeln entnehmen kannst. Wer keine Komposterde braucht, kann fertiges Wurmfutter* verwenden anstatt Bioabfall. Es gibt die Wurmzuchten als Komposter für den Garten oder als Wurmbox für zu Hause.

Beispiele für Wurmzuchten:

Rundum-Sorglos-Paket mit 0,5 kg großen Würmern
Rundum-Sorglos-Paket mit 0,5 kg großen Würmern*
von SUPERWURM
  • Rundum Sorglos Paket
  • Würmer einfach zu Hause züchten
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vidaXL Wurm Farm 4 Tabletten inkl. Einstreumaterial Wurmkomposter
vidaXL Wurm Farm 4 Tabletten inkl. Einstreumaterial Wurmkomposter*
von vidaXL
  • Einfache Kompost- und Wurmproduktion
  • Verwandelt Bioabfälle in Wurmfutter und Blumenerde
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Premium Einsteigerpaket zum Würmer züchten
Premium Einsteigerpaket zum Würmer züchten*
von SUPERWURM
  • Frische Angelwürmer selber züchten
  • Einsteigerpaket für Anfänger
Preis prüfen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Wo die Regenwürmer zum Einsatz kommen

Einsatzgebiete wür Regenwürmer

Der Regenwurm ist vermutlich einer der ältesten Angelköder überhaupt. Kein Wunder das sich der Einsatz dieser Würmer immer mehr erweitert und kreative Angler immer wieder neue Methoden erfinden, um den Wurm beim Angeln zum Einsatz zu bringen. In dem folgenden Abschnitt gehen wir auf ein paar erfolgreiche Methoden näher ein.

Tipp: Bei allen Methoden kannst du deine Würmer mit extra Flavor noch fängiger machen. In unserem Partnershop Angelshop Gerstner* findest du unzählige Lockstoffe, die dein Wurmbündel für viele Räuber noch attraktiver machen.

Tauwürmer für das aktive oder passive Welsangeln

Regenwürmer beim Welsangeln

Dicke Wumbündel werden sehr gerne beim Welsangeln verwendet. Die großen und quirligen Bündel werden dabei passiv abgelegt oder aktiv beim Spinnangeln auf Wels verwendet. Ein Klassiker beim Spinnangeln ist zum Beispiel das Anlocken mit einem Wallerholz*. Dabei wird der Fisch vom Boot aus angelockt und mit Hilfe eines tänzelnden Wurmbündels zum Anbiss animiert. Für Welsangler empfehlen wir generell Wurm-Großpackungen*, weil bereits ein einziges Bündel mehr als 10 Würmer enthalten kann.

Regenwürmer kaufen für das Forellenangeln

Regenwürmer für das ANgeln auf Forelle

Auch wenn das Spoonangeln im Allgemeinen sehr beliebt geworden ist, bringt das klassische Angeln mit Wurm immernoch gute Erfolge. Die wohl einfachste Methode mit Wurm auf Forelle zu Angeln ist das Spinnfischen an der Freien Leine. Dabei wird der Wurm einfach auf einen Einzelhaken gezogen, ggf. etwas mit Blei beschwert und dann ausgeworfen. Den Rest macht die Strömung, dabei kann der Wurm noch mit etwas Zupfen in Bewegung versetzt werden. Natürlich kannst du den Regenwurm auch einfach an der Pose im Ganzen oder in Stücken anbieten. Manche Spinnangler tunen ihre Spinner oder Spoons mit einem kleinen Stück Wurm am Hakenende. Mit einer Wasserkugel* kannst du kleine Würmer oder Wurmstücke prima mit deiner UL Rute auch an sehr flachen Gewässern anbieten. Das funktioniert übrigens auch hervorragend mit Schwimmbrot oder Insekten nicht nur für Forelle sondern auch für Döbel.

Würmer als Barschköder

Regenwürmer als Barschköder

Barsche sind verrückt nach Würmern und dafür bekannt, so ziemlich alles zu verschlingen was fressbar aussieht. Dazu zählen ebend auch Regenwürmer. Angeboten an der Pose, als Teaser am Kunstköder oder einfach durchs Mittelwasser gejiggt, sind Würmer ein garantierter Erfolgsköder für Barsch. An den richtigen Spots genügt bereits ein Einzelhaken und ein Wurm, den man einfach vertikal vom Boot oder Steg aus absinken lässt um ein paar schöne Barsche zu fangen.

Regenwürmer kaufen zum Angeln auf Aal

Regenwürmer kaufen zum Aalangeln

Seit je her werden Regenwürmer, Tauwürmer und Rotwürmer zum Angeln auf Aal verwendet. Der absolute Klassiker dabei ist das Nachtangeln mit der Knicklichtpose. Aber auch auf Grund abgelegt sind Wumbündel ein absoluter Top Köder für Aal. Das Aalangeln bei Nacht gehört mit zu den bekanntesten Methoden wenn es um das Angeln mit Wurm geht.

Angeln mit Wurm für Friedfisch

Regenwürmer für Friedfisch

Selbstverständlich ist der Regenwurm ein Top Köder für unzählige Friedfische. Für die meisten Friedfischangler gehört der Wurm zum Standard Sortiment wenn es um zuverlässige Angelköder geht. Dabei kommt der Regenwurm zum stippen kleiner Köderfische zum Einsatz bis hin zum Fangen großer Karpfen. Würmer sind ein echter Allroundköder und lassen sich sehr vielseitig nutzen, egal ob zum Angeln auf Raub- oder Friedfisch.

Gibt es Alternativen zum Regenwurm?

Als Alternative zu den klassischen Tau-, Rot-, Regenwürmern und Dendrobena, kannst du es auch mal mit etwas exotischeren Ködern probieren. Beispielsweise mit Mehlwürmern* oder Zophobas*. Beide Wurmarten sind sehr fettig und Eiweißhaltig und unter Angelern so gut wie unbekannt. Besonders der Zophoba hat einen extrem starken Eigengeruch und eine feste Haut. Die Würmer gibt es in vielen Onlineshops, Insektenfarmen oder Zoohandlungen. Weitere Altenativen sind diverse Insekten wie zum Beispiel Heuschrecken*, die sich besonders für das Oberflächenangeln auf Forelle und Döbel gut eignen.

War dieser Artikel hilfreich?


*=Affiliate Link

Weitere interessante Beiträge